Skip to main content

Winterurlaub 2021 an der Ostsee? So war das Wetter

Auch wir müssen hier vorab sagen: Ob es wirklich kalt wird, kann man einfach noch absolut nicht mit Sicherheit sagen. Jedoch gibt es Trends die man berücksichtigen kann und die sagen derzeit zumindestens für den Januar Winter 2021 viel Kälte vorher.

Winterurlaub an der Ostsee

18. Februar 2021

Der Februar Winter 2021 war mega

Das war doch ein Februarwinter wie er sein soll! Temperaturen dauerhaft unter dem Gefrierpunkt und viel Schnee.  Sehr schade natürlich dass niemand Urlaub an unserer Ostsee haben durfte aber wir waren wie imemr für Euch unterwegs mit kurzen Spaziergängen und haben den tollen Winter 2021 fest gehalten. Alle Videos findet Ihr hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

08.02.2021

2021: Ein Winter an der Ostsee nach unserem Geschmack

Ja seit übereiner Woche kann sich der Winter auch hier oben beiuns an der Ostsee so richtig sehen lassen. Schnee und dauerhafte Minusgrade lassen Wintergefühle aufkommen. Seit dem 07. Februar 2021 ist der Frost auch nochmal stark angestiegen und dank dem peitschenden Wind fängt die Warnemünder Mole langsam an zu zu frieren. Ein Video haben wir hier für Euch natürlich auch gleich noch.

Wie geht der Februar Winter 2021 an der Ostsee weiter?

Derzeit sieht alles danach aus dass esweiterhin frostig bleibt. Mindestens bis Ende der Woche. Und auch ein wenig Schnee bekommen wir nochmal diese Woche, wenn auch nicht so viel wiein Mitteldeutschland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

19. Januar 2021

Kommt der Winter 2021 nochmal zurück?

So viel Schnee wie in den letzten Wochen hatten wir schon sehr lange nicht mehr hier bei uns an der Ostseeküste… Leider war es immernoch zu warm dass auch nur ein bisschen was hätte liegen bleiben können. 

Jetzt vom 19. bis 22. Januar kommt erstmal ein ganzschöner Wärmeberg mit bis zu 10 Grad. Dann zum Wochenende geht es wieder runter auf nur noch 2 Grad. Was erwartet uns nächste Woche? Derzeit sieht es nach dem selben Spiel wie in den letzten Wochen aus: Leichte Plusgrade. Noch ist kein richtiger Winter 2021 in Sicht. Aber wir halten Euch auf dem Laufenden!

29. Dezember 2020

Schnee zu Weihnachten 2020 an unserer Ostsee

ostsee warnemuende maerz 2021
Sonnenaufgang Ostsee bei Warnemünde im März 2021

JA tatsächlich! Es hat am 2. Weihnachtstag hier geschneit, wenn auch nur wenig und liegen geblieben ist sowieso nichts. ABER es hat geschneit. Das ist schon ganzschön lange her als es das letzte mal zu Weihnachten Schnee gab, das muss 2012 gewesen sein, da hatten wir an Heiligabend noch eine weiße Winterlandschaft, was dann aber zum 1. Weihnachtstag alles weg geschmolzen ist.

Doch wie geht es weiter mit dem Winter 2021 an unserer Ostsee?

Am 28. und 29. Dezember hatten wir über Nacht Schneefall und zumindest morgens hatten wir auch eine leichte Schneedecke. Pünktlich zum neuen Jahr gehen die Temperaturen erneut runter auf dann nur noch knapp über 0 Grad… es scheint derzeit so, dass es noch nicht für richtigen Winter mit Dauerfrost und einer weißen Schneelandschaft reicht aber der Trend für den restlichen Winter sieht bisher immer noch sehr gut aus. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Was wir leider nicht versprechen können: Winterurlaub 2021 an unserer Ostsee… Corona wird uns wahrscheinlich noch länger auf Trab halten. Mit etwas Glück dürfen die Hotels im Februar wieder öffnen… und nach dem derzeitigen Trend wird das auch der kälteste Monat. Aber das Wetter ist so weit im Voraus genauso unsicher vorher zu sagen wie die Corona Beschränkungen…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

15. Dezember 2020

Jetzt erstmal warm, doch der Winter kommt wieder!

Wir hatten doch schon so einige kalte Tage hier an der Ostsee. Wir hatten Frost und Schnee und nun fühlt es sich erstmals wieder fast nach Frühling an. Doch es scheint sicher, dass der Winter wieder kommt… nach derzeitigem Stand sieht es danach aus, dass es spätestens nach Weihnachten wiedermit den Temperaturen abwärts geht. Auch die Großwetterlagen machen Hoffnung zu einem Winter der seinen Namen verdient hat, wenn vielleicht auch erst im Januar / Februar 2021.

Was leider sicher ist: Winterurlaub an unserer Ostsee wird erstmal noch nicht möglich sein… offiziell bis 10. Januar aber wir können sicher sein, dass es mindestens den ganzen Januar noch dauern wird.

14. November 2020

Wetterlage stellt sich langsam um – kalter Winter 2020/2021 weiterhin sehr wahrscheinlich

Es sieht schon seit langem so aus, dass sich die Wetterlage noch im November langsam umstellen könnte und ein kalter Winter und auch schon erster Schnee und Frost sich spätestens im Dezember bei uns an der Ostsee einstellen wird. Allgemein sieht es so aus, dass wir hier oben an der Ostsee die größten Chancen auf einen guten und kalten Winter, denn die Kälte wird wahrscheinlich, wenn dann aus Nord-Ost kommen. Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden 🙂

03. November 2020

Teilweise kalter Winter 2020/2021 immer wahrscheinlicher

Es hat sich schon lange so abgezeichnet, dass der Winter 2020 / 2021 an der Ostsee tatsächlich mal etwas kälter werden könnte. Zumindest scheint es, so dass es immer mal wieder zu einem Kaltluftvorstoß kommen könnte. Der sich jedoch wahrscheinlich nicht durchgängig halten wird. Aber immerhin mehrmals die letzten Jahre 🙂

Erster Wintereinbruch an der Ostsee bereits Mitte November

wetterbericht 16 tage warnemünde Ostsee Stand 03. November 2020

Und auch das hat sich schon länger abgezeichnet: Es wird bereits Mitte November den ersten Kaltlufteinbruch geben – so ungefähr ab dem 16. November 2020 könnten die Temperaturen sehr weit runter gehen und dann nur noch knapp über dem Nullpunkt tagsüber liegen. Dabei müssen wir bedenken, dass unsere Ostsee die Luft hier immer noch etwas wärmt, sonst hätten wir vielleicht noch 1, 2, 3 Grad weniger.

16. Oktober 2020

Winterwetter 2020/2021 tendenziell im Nord-Osten kälter

Die neuesten Trends für Dezember 2020, Januar und Februar 2021 sehen gar nicht so schlecht aus für einen kalten und Schneereichen Winter – zumindest für den Nord-Osten, also vor allem unsere Ostseeküste. 

15. Oktober 2020

Ein paar Trends zeigen einen kalten Winter 2020/2021

Es ist weiterhin noch alles sehr unsicher, aber es gibt einige Läufe die auch schon im Dezember 2020 ein paar Wintereinbrüche zeigen. Noch größer sind die Chancen aber im Februar 2021, dass wir dort einen kalten und vielleicht auch Schneereichen Monat bekommen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

21.09.2020

Bekommen wir weiße Weihnachten 2021 an der Ostsee?

Schwieriges Thema aber es ist jedes Jahr die Frage aller Fragen – und auch wenn es zu diesem Zeitpunkt einfach nur Spekulationen sind, so macht es doch trotzdem Spaß sich die Cancen auf weiße Weihnachten mal anzuschauen. Sieht es gut aus, werden die Optimisten sich riesig freuen, während die Pessimisten sagen „kommt doch eh wieder anders“. Sieht es schlecht aus für weiße Weihnachten, werden die Optimisten sagen „Das kann trotzdem noch was werden“ und die Pessimisten „Hab ich doch gewusst“. Es kann also jeder das hineininterpretieren was er möchte 😉

Kai Zorn hat in seiner neuesten Wetterprognose für den September 2020 am Ende einfach mal die aktuellsten Berechnungen gezeigt für Weihnachten – und tatsächlich sieht das garnicht mal so schlecht aus für Winterwetter und weiße Weihnachten an der Ostsee. Auch Kai sagt natürlich ganz klar dass es schön ist sich das mal anzuschauen, man aber sich darauf nicht fest legen kann.

Also, Daumen drücken dass es vielleicht wirklich mal endlich wieder so kommt 🙂

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bekommen wir einen kalten Januar Winter 2021?

kai zorn wettertrend januar winter 2021

Kai Zorn ist bekannt für seine entspannten Analysen, ohne zu sehr auf die Kacke zu hauen – und so hat er sich gerade an eine erste Einschätzung für den Januar 2021 gemacht – am Ende stehen die Chancen bei 70 % dass der erste Monat im nächsten Jahr recht kalt und damit hoffentlich auch weiß wird. 

Drücken wir einfach mal ganz fest die Daumen dass es vielelicht schon 2 Wochen früher dazu kommt und wir endlich mal wieder weiße Weihnachten bekommen ?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *